Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung kam Leyla durch einen glücklichen Zufall zur Johannesstift Diakonie und konnte von Anfang an den Aufbau eines Familienzentrums mitgestalten. Seitdem koordiniert sie als sozialpädagogische Fachkraft mit ihrem Team die Angebote für Babys, Kinder und Eltern und absolviert berufsbegleitend das Studium zur Sozialpädagogin. Am besten findet sie, dass es ihr nie langweilig wird, weil der Job abwechslungsreich, fordernd und vielfältig ist.

Leyla und ihre Kolleginnen und Kollegen sorgen in den sozialen Einrichtungen der Johannesstift Diakonie an über 70 Standorten dafür, dass Kinder, Erwachsene und ganze Familien genau die Unterstützung und Förderung bekommen, die sie brauchen.

„Ich arbeite in einem großartigen Team und lerne immer wieder etwas Neues dazu.“

Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung kam Leyla durch einen glücklichen Zufall zur Johannesstift Diakonie und konnte von Anfang an den Aufbau eines Familienzentrums mitgestalten. Seitdem koordiniert sie als sozialpädagogische Fachkraft mit ihrem Team die Angebote für Babys, Kinder und Eltern und absolviert berufsbegleitend das Studium zur Sozialpädagogin. Am besten findet sie, dass es ihr nie langweilig wird, weil der Job abwechslungsreich, fordernd und vielfältig ist.

Leyla und ihre Kolleginnen und Kollegen sorgen in den sozialen Einrichtungen der Johannesstift Diakonie an über 70 Standorten dafür, dass Kinder, Erwachsene und ganze Familien genau die Unterstützung und Förderung bekommen, die sie brauchen.

Icon: Mit einer Lupe wird der Schriftzug „Jobs“ vergrößert

Werde auch du Teil unseres Teams!

Wir suchen engagierte Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen und Erzieher*innen sowie Heilerziehungspfleger*innen für unsere vielfältigen sozialen Einrichtungen.

Mehr erfahren

Ansprechpartnerin

Mehr zu uns